Kostenfrei und live!

In unserer digitalen Talkshow tauschen sich mehrfach pro Woche Top-Experten zu aktuellen Themen aus, die Unternehmer beschäftigen – von Tech-Trends und New Work über Nachhaltigkeit bis hin zu Geldanlage und Liquidität – und Sie können live dabei sein!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jens Spahn

Die aktuell niedrige Zahl der Corona-Infizierten ist für Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kein Grund für Euphorie. Denn: „Der wirtschaftlich schwierige Teil der Krise kommt erst noch.“ Im Gespräch mit TK-Chef Dr. Jens Baas und DUB UNTERNEHMER-Verleger Jens de Buhr erklärt er, wie die Bundesregierung auch diese Phase meistern will und weshalb die Abhängigkeit der deutschen Wirtschaft von China dringend verringert werden muss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sigmar Gabriel

Die Zahlen sind dramatisch: Knapp 30 Prozent der deutschen Unternehmen geben an, höchstens noch drei Monate überleben zu können; mehr als die Hälfte würden noch maximal sechs Monate schaffen. Damit ist klar: Es muss einen Re-Start in Deutschland geben. Oder am besten gleich einen Neustart?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Christian Lindner

Senkung der Mehrwertsteuer, verbesserungswürdige Abschreibungsbedingungen, zu viel Umverteilung: Christian Lindner ist von den Maßnahmen der großen Koalition für die Wirtschaft nicht überzeugt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nicola Beer

„Insgesamt drei Billionen Euro konnte Europa innerhalb von zwei Wochen mobilisieren – in der Finanzkrise 2008 haben wir dafür drei Jahre gebraucht“, sagt Nicola Beer (FDP). Doch woher kommen diese Gelder, wie gelangen Selbstständige an sie und was hat es mit dem Recovery-Fund auf sich? Auf diese Fragen antwortet die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments im DUB Video-Call.

Kontakt

Sie haben Rückfragen?