Agiles Change Management als Erfolgsfaktor

Den Unternehmenswandel erfolgreich mit agilen Methoden gestalten

Unternehmen stehen vor der Herausforderung sich mit zunehmender Geschwindigkeit an ein ständig wandelndes Umfeld anzupassen. Traditionelle Change Management Methoden sind hierfür zu schwerfällig. Ein zyklisches Change Management mit Anleihen aus Scrum und Lean ist der geeignete agile Ansatz. Die Fähigkeit zur stetigen Veränderung wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor.

Teilnehmerkreis
Führungskräfte, die durch Integration neuer Perspektiven, Denkweisen und Methoden Ihre Kompetenz als Führungskraft auf die Zukunft ausrichten wollen.

Trainingsinhalte
Agilität – Trend oder Paradigmenwechsel?

  • Herausforderungen und Wertewandel im digitalen Zeitalter
  • Überblick über agile Ziele, Werte und Prinzipien
  • Kontexte, in denen Unternehmen eine hohe Agilität brauchen

Wandel von der klassischen Führungsrolle zur agilen Führungspersönlichkeit

  • Veränderte Anforderungen: Grundsätze und Haltung agiler Führung
  • Neue Rollenschwerpunkte: die Führungskraft als Coach, Moderator und Facilitator
  • Commitment, Eigeninitiative und Kreativität der Mitarbeiter fördern

Entwicklung zur agileren Organisation, Führungstools und Methoden zur agilen Zusammenarbeit

  • Konsequent Fokus auf Kundennutzen richten
  • Transparenz herstellen, Mitarbeiter stärker beteiligen
  • Teams zu mehr Selbstorganisation führen

Agile Selbstführung: Die eigene Führungspersönlichkeit stärken

  • Meine vorhandenen inneren Potenziale und Ressourcen für agiles Handeln
  • Erarbeitung meiner „Leadership Mission“
  • Meine Führungsinnovation für den persönlichen Quantensprung

Sicherstellung von Nachhaltigkeit, Ausblick und agiles Netzwerk